DIE IDEE

Organisiert vom gemeinnützigen Verein Für Mainz e.V. - Gemeinschaft stärken durch Kultur, Kunst und Bildung.
Entdeckt das Herz von Mainz und die Vielfalt der Stadtviertel.
Unser Konzept: Im Fokus steht die Gemeinschaft, der nachhaltige Konsum, die Vielfalt der Mainzer Stadtviertel und natürlich die Hinterhöfe und Gärten der Stadt. Die Hausbewohner verkaufen, tauschen oder verschenken in ihren Höfen und Gärten ihre gebrauchten Schätze. Auch die Künstler, Vereine und weitere schöne Adressen des Viertels öffnen Ihre Türen und freuen sich entdeckt zu werden. Die Besucher können das jeweilige Stadtviertel ganz neu erkunden und die Vielfalt des Viertels erleben. So verwandelt sich ein ganzes Stadtviertel an einem Tag in ein kunterbuntes Treiben.

Nach langer Planung und Vorbereitung ist es endlich soweit:
26. Mai Mainz Neustadt - die Premiere war ein großartiger Erfolg
11. August Mainz Neustadt (Anmeldeschluss 28.07.2018) - Zusammen mit dem Wanzenmarkt
25. August Mainz Altstadt (Anmeldeschluss 18. August)

Mit freundlicher Unterstützung u.a. durch die Entsorgungsbetriebe Mainz, Caritas Zentrum Mainz, NABU Mainz, Studierendenwerk Mainz, CityMarketing Mainz, Studenten Initiative Mainz und weitere Mainzer Vereine, Organisationen und engagierte Einzelpersonen.
Danke für Eure Unterstützung wir freuen uns sehr!

Auch die liebe Presse unterstützt uns u.a. mit diesen schönen Artikeln. Herzlichen Dank!
Artikel der Allgemeinen Zeitung Mainz
Artikel im Merkurist Mainz
Artikel im Sensor
Artikel im Gaadefelder Infobrief
...und viele weitere, wie auch das Radio Antenne Mainz 106,6.

DAS HERZ VON MAINZ ENTDECKEN

Stets hinter verschlossenen Türen fristen sie meist ein einsames Dasein – die Hinterhöfe und Gärten der Stadt. Aber am Tag der Hofflohmärkte sind genau diese im Mittelpunkt, und Ihr könnt das Herz der Stadt, die Höfe und Gärten, bewundern. Erkundet und entdeckt euer Viertel aus einer ganz neuen Perspektive.

NACHHALTIG

Nicht alles was nicht mehr gebraucht wird, ist auch tatsächlich nicht mehr brauchbar!
Entrümpelt eure Keller und Speicher und gebt euren gebrauchten, vergessenen Stücken so ein längeres Leben. Ob Kleidung, Möbel, Deko, Bücher, Spielzeug oder was Ihr sonst noch an Trödel findet, werft es nicht weg! Ein zukünftiger Besitzer wird sich sehr freuen und ihr schont ganz nebenbei noch Ressourcen. Da ihr direkt im eigenen Hof oder Garten verkauft, spart ihr euch zudem einen mühseligen Transport, was sowohl die Umwelt als auch eure Nerven schont!

ÖKONOMISCH

Auf euch warten vergessene Lieblingsstücke, gebrauchte Schnäppchen und verborgene Schätze die ihr sonst so nicht einfach findet. Entdeckt Unikate, Individuelles und Second-Hand Artikel in riesiger Auswahl. Da ist bestimmt für jeden Geldbeutel etwas dabei, oder ihr tauscht.
Oder ihr erfreut euren Geldbeutel oder euer Gemüt indem ihr eure nicht mehr benötigten Kostbarkeiten verkauft, oder verschenkt. So oder so, wird es eine Bereicherung.



GEMEINSCHAFTLICH

Oft wissen wir gar nicht wer sich eigentlich hinter den Türen in unserem Haus verbirgt, oder der Kontakt zu den Mitbewohnern beschränkt sich lediglich auf kurze Treppenhausbekanntschaften. Eine super Gelegenheit also eure Nachbarn (besser) kennenzulernen. Organisiert zusammen mit Mitbewohnern und Freunden euren Hof oder Gartenflohmarkt und lernt auch die Nachbarn aus eurer Umgebung kennen.


SO KÖNNT IHR DABEI SEIN

  1. Einverständnis vom Eigentümer oder der Hausverwaltung einholen
    Anschreiben an Hausverwaltung / Eigentümer
  2. Anmeldung pro Hausnummer (egal wie viele hier im Hof / Garten verkaufen)
  3. Ihr erhaltet eine Bestätigungsmail
  4. Teilnahmebeitrag von 6 Euro überweisen (Wie unser Vereinslogo bzw. das Mainzerrad Speichen hat ;) und Euer Haus ist dabei!
    Gerne kann zu dem symbolischen Teilnahmebeitrag noch eine kleine Spende hinzugefügt werden, welche Euch selbst überlassen ist. Wir würden uns sehr freuen!
  5. Animiert eure Nachbarn und Freunde aus der Umgebung zum Mitmachen
  6. Eine Wochen vor dem Termin wird die Stadtkarte mit allen teilnehmenden Häusern veröffentlicht
  7. Am großen Tag werden eure Eingänge gekennzeichnet
  8. Und schon geht´s los! Viel Spaß!

Ihr seid Musiker, Künstler oder ein gemeinnütziger Verein?
Wenn ihr euch bei dieser Gelegenheit auch gerne präsentieren möchtet, dann kontaktiert uns einfach! Wir freuen uns.

Stadtplan-Download

TIPPS

  • Mit selbstgebastelten Schildern oder Dekoration könnt ihr mehr Besucher in euren Hof locken
  • Verwendet keine Plastikbeutel oder Verpackungen und bringt eure eigenen Körbe und Beutel mit um die erstandenen Schätze nach Hause zu bringen
  • Animiert eure Freunde und Nachbarn zum Mitmachen – denn zusammen macht es immer am Meisten Spaß!

SPIELREGELN

  1. Anfang um 10 Uhr, Ende um 16 Uhr
  2. Bitte verkauft nur auf dem eigenen Grundstück, Garten oder Hof. Der Verkauf auf öffentlichen Flächen, wie Plätzen oder Gehwegen ist verboten!
  3. Bitte nur Privatverkauf! Gewerblicher Verkauf ist nicht gestattet!
  4. Die Hofflohmärkte finden bei jedem Wetter statt! Sollte jedoch ein extremes Unwetter aufziehen, wird der Termin um eine Woche verschoben.
  5. Es wird keine Haftung von uns für jegliche Schäden übernommen.
  6. Der Teilnahmebetrag liegt bei 6,- Euro, pro Haus (Hausnummer), egal wie viele Stände in diesem Hof / Garten aufgebaut werden.

Für Euch ohne Hof am 11. August

Für den nächsten Termin der Mainzer Hofflohmärkte am 11. August in der Neustadt, haben wir uns mit dem Wanzenmarkt auf dem Feldbergplatz zusammen geschlossen. Wer an diesem Termin gerne teilnehmen möchte, jedoch keinen eigenen, bzw. passenden Hof hat, kann seinen Stand auf dem Wanzenmarkt aufbauen.
Für alle weiteren Infos, besucht die Seite des Wanzenmarkts: Link zum Wanzenmarkt


Infos für weitere Stadtteile

Für dieses Jahr 2018, haben wir uns nach langer Vorbereitung und Planung bewusst für diese ersten Termine entschieden, in Zusammenarbeit mit Mainzer Initiativen und Organen. Für 2019 sind wir schon in Gesprächen mit weiteren Stadtteilen und einige sind schon in Planung. Die Mainzer Hofflohmärkte machen am Meisten Spaß, wenn zahlreiche Hausgemeinschaften mitmachen. Deshalb ist unsere Empfehlung, die Mainzer Hofflohmärkte dieses Jahr erstmal in der Stadt ankommen zu lassen und im kommenden Jahr gemeinsam weitere Stadtteile zu erkunden.
Bei Interesse, Fragen oder Anregungen freuen wir uns über Eure Email an kontakt@mainzerhofflohmaerkte.de.
Die Veranstaltung lebt vom Engagement und der Unterstützung von Euch - den Mainzerinnen und Mainzern.

TERMINE

Deine Daten



AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
2. Anmeldevorgang und Vertragsabschluss
3. Preise
4. Zahlungsmodalitäten
7. Haftung
8. Datenschutz
9. Gerichtsstand, Vertragssprache

1. Geltungsbereich
1.1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verein Für Mainz e.V. (nachfolgend „Veranstalter“) und dem Kunden (nachfolgend „Teilnehmer“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Fassung.
1.2. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen oder Beanstandungen per E-Mail unter kontakt@mainzerhofflohmaerkte.de.
1.3. Verbraucher im Sinne dieser AGBs ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).
1.4. Abweichende Bedingungen des Teilnehmers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Veranstalter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

2. Anmeldevorgang und Vertragsabschluss
2.1. Die Anmeldung zu den Terminen der Mainzer Hofflohmärkte erfolgt online. Durch Auswahl einer der abgebildeten Termine, kann der Teilnehmer sich über das Online Formular anmelden. Erst nachdem der Kunde seine Daten eingegeben und die AGBs akzeptiert hat, erfolgt die verbindliche Anmeldung über die Schaltfläche „Anmelden“.
2.2. Der Teilnehmer erhält daraufhin eine Anmeldebestätigung per Email mit der Aufforderung zur Zahlung des Teilnehmerbetrags.
2.3. Die Zahlung des Teilnehmerbeitrags erfolgt per Vorkasse. Der Vertrag kommt mit der Bereitstellung der Bankdaten und Zahlungsaufforderung zustande. Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit nicht bis zu einem Zeitpunkt von 5 Kalendertagen nach Absendung der Bestätigung beim Veranstalter eingegangen ist, tritt der Veranstalter vom Vertrag zurück mit der Folge, dass die Bestellung hinfällig ist und den Veranstalter keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann sowohl für den Teilnehmer, als auch für den Veranstalter ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 5 Kalendertage.

3. Preise
3.1. Alle Preise, die auf der Website des Veranstalters angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

4. Zahlungsmodalitäten
4.1. Die Zahlung erfolgt in Vorkasse und ist innerhalb von 5 Kalendertagen nach der Bestätigung fällig. Erst nach Eingang des Teilnehmerbetrags ist die Anmeldung des Teilnehmers gültig.

5. Haftung 
5.1. Jeder Teilnehmer der Mainzer Hofflohmärkte haftet für seinen eigenen Hof oder Garten.
5.2. Die Teilnahme an den Mainzer Hofflohmärkten muss mit der Hausverwaltung und / oder den Eigentümern im Vorfeld abgesprochen werden.
5.3. Der Veranstalter - Für Mainz e.V. - übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art.

6. Datenschutz
6.1. Der Veranstalter verarbeitet personenbezogene Daten des Teilnehmers zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.
6.2. Die zum Zwecke der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten (Vor-und Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, Hausnummer, Ort, PLZ, Zahlungsdaten) werden vom Veranstalter zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Anmelde- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.
6.3. Der Teilnehmer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Veranstalter über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

7. Gerichtsstand, Vertragssprache
7.1. Erfüllungsort ist Mainz.
7.2. Gerichtsstand ist Amtsgericht Mainz
7.2. Vertragssprache ist deutsch.



Widerrufsbelehrung

Es handelt sich bei der Bestellung über www.mainzerhofflohmaerkte.de um eine Teilnahmebestätigung für die Hofflohmärkte. Ein Widerruf ist daher nicht möglich. Die Anmeldung ist verbindlich.



KONTAKT

E-Mail: kontakt@mainzerhofflohmaerkte.de

IBAN: DE87 3706 0193 4007 3220 17
BIC: GENODED1PAX



IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG

Projektleiterin Mainzer Hofflohmärkte: Bea Hartwig
Für Mainz e.V.
Postfach 1909
55009 Mainz


Kontakt:
E-Mail: kontakt@mainzerhofflohmaerkte.de


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Für Mainz e.V.
Postfach 1909
55009 Mainz


Haftungsausschluss:


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung von Daten der Besucher und Nutzer durch den Verein Für Mainz e.V., Postfach 1909, 55001 Mainz  (nachfolgend „Anbieter“) als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle auf.

Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie uns per E-Mail unter kontakt@mainzerhofflohmaerkte.de.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
Die Daten zur Anmeldung eines Hofflohmarkts (Vor und Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Email Adresse) über das Anmeldeformular werden nur für die Erstellung der Stadtviertelpläne für die Mainzer Hofflohmärkte verwendet. Dabei werden die Adressen lediglich durch Punkte auf dem Stadtplan markiert, ohne die genauen Adressen zu nennen. Die Adressdaten werden spätestens nach zwei Jahren gelöscht. Auf die, bei der Anmeldung angegebenen Emailadresse, erhält der Nutzer ausschließlich Emails zu den Mainzer Hofflohmärkten, wie z.B. Bestätigungsemails, Zahlungserinnerungen, Informationen zur Veranstaltung, Folgetermine, etc.

Datenweiterleitung an Dritte
Die Daten der Nutzer werden nur dann an Dritte weiter geleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Nutzer in die Weiterleitung eingewilligt hat.
Das ist zum Beispiel der Fall wenn die Weiterleitung der Daten der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Nutzer dient. Oder falls die Daten von zuständigen Stellen wie Strafverfolgungsbehörden angefordert werden.
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder weitergeleitet.

Erhebung von Zugriffsdaten
Der Anbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Onlineangebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Onlineangebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Anbieter über ihn gespeichert wurden. Kontaktdaten finden sich im Impressum des Anbieters.
Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.Zu diesem Thema und weiteren Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an den Anbieter wenden.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Der Anbieter behält sich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.



DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung von Daten der Besucher und Nutzer durch den Verein Für Mainz e.V., Postfach 1909, 55001 Mainz  (nachfolgend „Anbieter“) als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle auf.

Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie uns per E-Mail unter kontakt@mainzerhofflohmaerkte.de.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
Die Daten zur Anmeldung eines Hofflohmarkts (Vor und Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Email Adresse) über das Anmeldeformular werden nur für die Erstellung der Stadtviertelpläne für die Mainzer Hofflohmärkte verwendet. Dabei werden die Adressen lediglich durch Punkte auf dem Stadtplan markiert, ohne die genauen Adressen zu nennen. Die Adressdaten werden spätestens nach zwei Jahren gelöscht. Auf die, bei der Anmeldung angegebenen Emailadresse, erhält der Nutzer ausschließlich Emails zu den Mainzer Hofflohmärkten, wie z.B. Bestätigungsemails, Zahlungserinnerungen, Informationen zur Veranstaltung, Folgetermine, etc.

Datenweiterleitung an Dritte
Die Daten der Nutzer werden nur dann an Dritte weiter geleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Nutzer in die Weiterleitung eingewilligt hat.
Das ist zum Beispiel der Fall wenn die Weiterleitung der Daten der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Nutzer dient. Oder falls die Daten von zuständigen Stellen wie Strafverfolgungsbehörden angefordert werden.
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder weitergeleitet.

Erhebung von Zugriffsdaten
Der Anbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Onlineangebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Onlineangebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Anbieter über ihn gespeichert wurden. Kontaktdaten finden sich im Impressum des Anbieters.
Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Der Anbieter behält sich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.


IMPRESSUM AGBs